von Sebastian Appelfeller
Veröffentlich: 3. April 2022 (vor 3 Monaten )
Aus datenschutzrechlichen Gründen benötigt YouTube Ihre Einwilligung um geladen zu werden.
Akzeptieren

Gottesdienst! Von uns. Für euch. Aus der Kreuzkirche in Neuss – aber nicht nur! Wir haben Musiker aus unserer Region gefragt. Wir haben Pfarrer, und zwar Pfarrer Sebastian Appelfeller und Pfarrerin Anna Berkholz (das sind wir), die mit und für euch in unserer Kirche beten. Und jede Woche geht es raus an einen neuen, netten Ort.

Schon immer versuchten Menschen den tieferen Sinn im Leiden zu entdecken. Menschen haben den Heldentod heroisch verklärt, was wir an den zahlreichen Denkmälern zu den Weltkriegen in unserem Land ablesen können. Die Bibel aber kennt keine solche Verklärung des Leidens. Nur Solidarität und Mitleid. Dem aber stellt der Lebensweg Jesu etwas entgegen. (Markus 10,45) Die eigene Opferbereitschaft aus Liebe und eigener Überzeugung. Wir erleben, wie Menschen gerade ihre Wohnungen teilen und damit einen Teil ihrer Freiheit verschenken. Wir sehen Kinder die eigenes Spielzeug sammeln, damit Flüchtlingskinder auch etwas haben. Wenn man eine Übertragung für den Weg Jesu finde möchte, könnte man hier fündig werden.

Alle unsere Gottesdienste findet ihr auch auf unserer Homepage: www.evangelisch-in-neuss.de Fragen, Anregungen oder ganz einfach Eure Meinung und Gedanken? Sehr gerne! Schreibt uns einen Kommentar, eine Mail, ruft an oder kommt einfach vorbei. Wir freuen uns auf Euch!