Nachrichten und Meldungen

Was ist los in der Landschaft der Evangelischen Kirche in Deutschland?  Hier finden Sie aktuelle Meldungen und Nachrichten der unterschiedlichen Medienhäuser und Anbieter*innen.

  • Ultrarechter Präsident Milei schafft Frauenrechte ab – Widerstand wächst
    am 16. Juli 2024 um 04:00

    In Argentinien schafft der ultrarechte Präsident Milei die über Jahrzehnte erstrittenen Errungenschaften der Frauenbewegung ab. Auch Drohungen gegen Aktivistinnen häufen sich, und die Zahl der Frauenmorde nimmt zu - aber der Widerstand auch.

  • Demenz-Expertin: "Es gibt ein Leben nach der Alzheimer-Diagnose"
    von Susanne Schröder am 15. Juli 2024 um 16:00

    1,8 Millionen Menschen in Deutschland sind an Demenz erkrankt - Tendenz steigend. Katharina Bürger ist Oberärztin am Institut für Schlaganfall- und Demenzforschung der Ludwig-Maximilians-Universität München und ehrenamtliche Vorsitzende der Alzheimergesellschaft München. Sie erklärt, warum eine frühzeitige Diagnose hilfreich ist und wie Betroffene und ihre Angehörigen mit der Krankheit leben können.

  • Fünf Seen Filmfestival startet mit Film über NS-Widerstandsfrau
    von epd am 15. Juli 2024 um 15:09

    Starnberg (epd). Das 18. Fünf Seen Filmfestival wird mit dem Film "In Liebe, Eure Hilde" des Regisseurs Andreas Dresen eröffnet. Der preisgekrönte Filmemacher wird als Ehrengast bei der Eröffnungsfeier am 3. September anwesend sein und seinen neuen Film präsentieren. Andreas Dresen sei eine "absolute Ausnahmeerscheinung unter den deutschen Regisseuren, seit Jahrzehnten macht er herausragende Filme, die so klug wie bewegend sind", sagte Festivalleiter Matthias Helwig. Das Fünf Seen Filmfestival dauert bis 12. September.

  • Initiative Volksbegehren Artenvielfalt: Der große Wurf steht noch aus
    von epd am 15. Juli 2024 um 13:28

    München (epd). Die Initiatoren des Volksbegehrens "Rettet die Bienen!" in Bayern fordern verstärkte Maßnahmen im Naturschutz. Agnes Becker, Beauftragte des Volksbegehrens und Vorsitzende der ÖDP Bayern, kritisierte am Montag bei einer Pressekonferenz in München, dass bei wichtigen Zielen wie dem Ausbau des Biotopverbunds, des Ökolandbaus und der Reduktion des Pestizideinsatzes bisher keine nennenswerten Fortschritte erreicht worden seien. Das Volksbegehren Artenvielfalt war am 17. Juli 2019 durch den Bayerischen Landtag angenommen worden.

  • Augsburger Hohes Friedensfest: Mit Streit, Kreativität und Expertise für die Demokratie
    am 15. Juli 2024 um 12:59

    „Demokratie“ lautet das diesjährige Thema des Kulturprogramms zum Augsburger Hohen Friedensfest vom 20. Juli bis zum 8. August. 

  • Bedford-Strohm sieht die USA nach Trump-Attentat am Scheideweg
    von epd am 15. Juli 2024 um 12:50

    München (epd). Der frühere Ratsvorsitzende der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) und USA-Kenner Heinrich Bedford-Strohm hat das Attentat auf Donald Trump als Zäsur bezeichnet. Die politische Kultur in den Vereinigten Staaten sei "bereits jetzt extrem polarisiert", sagte der ehemalige bayerische Landesbischof und aktuelle Vorsitzende des Weltkirchenrats dem Evangelischen Pressedienst (epd) am Montag.

  • Erster alkoholfreier Biergarten Münchens eröffnet am Donnerstag
    von epd am 15. Juli 2024 um 12:38

    München (epd). An diesem Donnerstag (18. Juli) eröffnet in München erstmals ein alkoholfreier Biergarten: "die Null" auf dem Karl-Stützel-Platz am Alten Botanischen Garten. Biergartenkultur sei nicht durch Alkohol, sondern durch das Beisammensein im Freien definiert, teilten die Betreiber, mehrere rund um den Karl-Stützel-Platz ansässige Gastronomen, am Montag mit. Daher sei "die Null" ein Biergarten im traditionellen Sinne. Auch das Mitbringen von Speisen sei erlaubt.

  • Fehrs zu Vorkommnissen in USA: Gewalt darf kein Mittel sein
    am 15. Juli 2024 um 11:52

    Die amtierende Ratsvorsitzende der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD), Bischöfin Kirsten Fehrs, hat sich am Sonntag zu den Vorkommnissen in den USA geäußert: „Ich bete für dieses zerrissene Land, dessen Kurs derzeit so unsicher ist“.

  • EKD-Sportbeauftragter meldet sich mit Segensgebet zum EM-Finale
    am 15. Juli 2024 um 11:45

    Den Abschluss der Fußball-Europameisterschaft in Deutschland hat der Sportbeauftragte der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD), der rheinische Präses Thorsten Latzel, mit einem Segensgebet begleitet.

  • Augsburger Friedensfest 2024: Ein buntes Bild über den Frieden
    am 15. Juli 2024 um 11:42

    "Hör doch mal zu!" lautete das Thema des Malwettbewerbs des Dekanats Augsburg für das Augsburger Friedensbild 2024. Den ersten Preis gewonnen hat das gemeinsame Kunstwerk von Isabelle Hanrieder und Philippa Juelfs aus der Klasse 4A der Fröbel-Grundschule in Haunstetten.

  • Nur jeder zweite Schüler in Bayern gibt Schultoiletten eine gute Note
    von epd am 15. Juli 2024 um 11:33

    München, Berlin (epd). Nur 56 Prozent der bayerischen Schülerinnen und Schüler bewerten den Zustand und die Sauberkeit ihrer Schultoiletten mit sehr gut oder eher gut. Trotzdem liegt Bayern damit laut einer aktuellen Umfrage des Deutschen Kinderhilfswerks im Vergleich der Bundesländer auf dem zweiten Platz, hinter Sachsen (67 Prozent). Im deutschlandweiten Durchschnitt bewerteten nur 44 Prozent der Befragten die Toilettensituation an ihrer Schule mit gut, Schlusslicht war Nordrhein-Westfalen mit 33 Prozent, wie das Deutsche Kinderhilfswerk am Montag in Berlin mitteilte.

  • Gedenkstätte Flossenbürg erinnert an Widerstandskämpfer des 20. Juli
    von epd am 15. Juli 2024 um 11:00

    Flossenbürg (epd). Zum 80. Jahrestag des gescheiterten Attentats auf Adolf Hitler und der sogleich erfolgten Hinrichtung der Widerstandskämpfer im Hof des Bendlerblocks in Berlin bietet die KZ-Gedenkstätte Flossenbürg einen Themenrundgang zum SS-Arrestbau an. Hier wurde der Theologe Dietrich Bonhoeffer mit anderen Mitgliedern der Deutschen Abwehr am 9. April 1945 ermordet. Der ehemalige Vorsitzende des Evangelischen Bildungswerks Oberpfalz, Siegfried Kratzer, werde dabei die enge Verbindung zwischen dem Widerstand der Deutschen Abwehr um Wilhelm Canaris und dem Netzwerk des 20.

  • Ralf Schumacher outet sich als homosexuell: Schade, dass das immer noch eine Sensation ist
    von Micha Götz am 15. Juli 2024 um 10:47

    Wenn ein Sportler wie Ralf Schumacher seine Homosexualität offenbart, schlägt das immer noch hohe Wellen. Unser Autor Micha Götz bilanziert das Ereignis - und verfasst einen leidenschaftlichen und sehr persönlichen Appell für mehr Toleranz und Menschlichkeit.

  • Karl Freller: Neue Straßen nach Frauen im Widerstand benennen
    von epd am 15. Juli 2024 um 08:49

    Dachau (epd). Der Direktor der Stiftung Bayerische Gedenkstätten, Karl Freller, hat die bayerische Kommunalpolitik aufgefordert, neu entstehende Straßen nach Frauen im Widerstand zu benennen. Sie seien Vorbilder für die nächsten Generationen, sagte Freller anlässlich der Eröffnung der Ausstellung "Frauen im Widerstand gegen den Nationalsozialismus" am Sonntag in der evangelischen Versöhnungskirche in der KZ-Gedenkstätte Dachau. "Unser demokratisches Deutschland darf den Mut dieser tapferen Frauen gegen die braune Diktatur nie vergessen!

  • Wie das Friedhofscafé "Himmelb(l)au" zum Begegnungsort wird
    von Eva-Katharina Kingreen am 15. Juli 2024 um 08:00

    Eine ungewöhnliche Kulisse für ein Pop-up-Café - mitten auf dem Perlacher-Forst-Friedhof hat das mobile Café "Himmelb(l)au" seinen Platz gefunden. Wo sonst oft nur einzelne Besucher auf den Wegen wandeln, treffen sie sich zum Ratschen.

  • 5 Tipps, wie ich Obdachlosen bei der Hitze helfen kann
    von Oliver Marquart am 15. Juli 2024 um 08:00

    Wieder hat eine Hitzewelle Deutschland im Griff. Doch während viele Schutz in kühlen Wohnungen und Häusern suchen können, brauchen Obdachlose Hilfe. Die Diakonie gibt 5 Tipps, was ihr sofort tun könnt.

  • Hitzewelle: Wie Kirchen bei hohen Temperaturen helfen können
    von Oliver Marquart am 15. Juli 2024 um 08:00

    Hitzewellen sorgen in Deutschland immer öfter für Stress. In Nürnberg sollen nun Kirchen den Menschen helfen, mit besonders heißen Tagen klarzukommen. Was das Konzept im Einzelnen vorsieht.

  • "Ich bin deine Frau": Wie ein Paar seit der Alzheimer-Diagnose für den Mann vor acht Jahren lebt
    von Susanne Schröder am 15. Juli 2024 um 04:00

    2016 bekam Pfarrer Hans-Martin Schroeder mit 58 Jahren die Diagnose Alzheimer. Er und seine Frau Elke krempelten ihr Leben um: Frühpension, Umzug, Leben im Hier und Jetzt. Viel hat sich seither verändert. Geblieben ist die Liebe und der Augenblick.

  • "Bevor ich sterbe": Street-Art-Projekt in Nürnberg fasst Träume in Worte
    von Jutta Olschewski am 14. Juli 2024 um 16:00

    In acht Sprachen formulieren Menschen ihre Träume: Die Straßenkunst-Aktion "Bevor ich sterbe" in Nürnberg geht überraschend tief und macht die interkulturelle Gesellschaft deutlich.

  • Meditieren mit der Bibel: Anleitung für eine Bibelmeditation nach Luther
    von Agnes Johanna Schmidt am 14. Juli 2024 um 12:00

    Wie kann ich die Bibel lesen? Der Reformator Martin Luther hat sich intensiv damit beschäftigt. Unsere Anleitung erklärt, wie wir die Bibel lesen können.

Zu den Anbietern: