Input für dich

Hier finden Sie Onlinegottesdienste, Andachten und Musik aus ganz unterschiedlichen Gemeinden und Regionen Deutschlands.

Input einstellen

Hier können Sie eigene Inhalte kostenfrei und einfach eintragen.

Eigener Kirchraum?

Eine eigene Seite für Ihre Region, Dekanat oder Gemeinde? Hier informieren.

Nachrichten und Meldungen

Was ist los in der Landschaft der Evangelischen Kirche in Deutschland?  Hier finden Sie aktuelle Meldungen und Nachrichten der unterschiedlichen Medienhäuser und Anbieter*innen.

  • Zweiter Gipfeldialog der Weltreligionen im Allgäu
    von epd am 27. Juni 2022 um 18:56

    Kempten, Oberstdorf (epd). Beim zweiten Gipfeldialog "Obadoba" im Allgäu sollen sich die Teilnehmer über Religionsgrenzen hinweg austauschen können. Unter dem Motto "Frieden & Zukunft - Bedeutung des interreligiösen Dialoges" kommen am 9. und 10. Juli Vertreterinnen und Vertreter des Christentums, Islams, Judentums, Buddhismus, Hinduismus und Bahaitums zusammen, teilten die Veranstalter am Montag mit. Unter den Gästen sind laut Mitteilung der bayerische Landesbischof Heinrich Bedford-Strohm, der Penzberger Imam Benjamin Idriz und der Augsburger Bischof Bertram Meier.

  • Spaenle will mehr Antisemitismus-Wissen bei Lehrkräften
    von epd am 27. Juni 2022 um 18:02

    München (epd). Der bayerische Antisemitismusbeauftragte Ludwig Spaenle will das Thema Antisemitismus stärker in der Ausbildung von Lehrkräften verankern. Dabei gehe es um inhaltliche Aspekte sowohl in der universitären Ausbildungsphase wie auch um den Vorbereitungsdienst, teilte Spaenle am Montag nach Gesprächen im bayerischen Kultusministerium mit. Er sei mit Kultusminister Michael Piazolo (Freie Wähler) zu dem Thema schon länger im Dialog.

  • Newsticker G7-Gipfel +++ G7 sagen Ukraine 28 Milliarden Euro zu
    von Christiane Ried, Stefan Fuhr, Mey Dudin, epd am 27. Juni 2022 um 18:00

    Vom 26. bis 28. Juni treffen sich die sieben Industrienationen Deutschland, Frankreich, Italien, Japan, Kanada, die USA und das Vereinigte Königreich zum G7-Gipfel auf Schloss Elmau. Mit unserem Newsticker bleiben Sie auf dem Laufenden.

  • Bardentreffen kommt mit "Starken Stimmen" zurück
    von epd am 27. Juni 2022 um 17:59

    Nürnberg (epd). Das Bardentreffen in Nürnberg kommt zurück. Unter dem Motto "Starke Stimmen" werde das Weltmusikfestival nach zwei Jahren Corona-Pause vom 29. bis 31. Juli wieder stattfinden, teilte die Stadt am Montag mit. Der Schwerpunkt liege in diesem Jahr auf internationalen Musikgruppen, die guten Gesang bieten oder in ihren Songs gesellschaftliche Missstände thematisieren. Außer den 90 Konzerte auf acht Bühnen werde es auch ein "Rudelsing-Konzert" des Publikums geben, Tanzworkshops und Künstlergespräche im sanierten Kapitelsaal des Sebalder Hofs.

  • Pruin kritisiert Lebensmittelnutzung für Biosprit und Tierfutter
    am 27. Juni 2022 um 16:48

    Die Präsidentin des evangelischen Hilfswerks „Brot für die Welt“, Dagmar Pruin, kritisiert angesichts drohender Hungerkatastrophen die Verwendung von Lebensmitteln für Biosprit und Tierfutter. „Wir ernten, was wir säen. Zurzeit säen wir Agrartreibstoffe und Futtermittel und ernten Hunger.“

  • Bischof Bilz sieht Kirche als Ermutigungsgemeinschaft
    am 27. Juni 2022 um 16:10

    Der sächsische Landesbischof Tobias Bilz hat Christen ermutigt, ihren Mitmenschen besser zuzuhören. „Fragen Sie die Menschen, mit denen Sie unterwegs sind, nach dem, was sie gerade an Schwerem beschäftigt. Hören sie zu“ und „widerstehen Sie der Versuchung, schnell zu erklären und zu belehren“.

  • Arbeitswillige Ukraine-Geflüchtete stehen vor bürokratischen Hürden
    am 27. Juni 2022 um 15:30

    Die Gastronomie- und Hotelbranche leidet unter enormem Personalmangel. Können hier die Kriegsgeflüchteten aus der Ukraine eine Chance sein? Im Grunde ja, aber bürokratische Auflagen verlangsamen die Jobvermittlung.

  • Christlicher Aktionstag gegen Atomwaffen und für neue Friedenspolitik
    am 27. Juni 2022 um 12:06

    Am Fliegerhorst Büchel in der Eifel werden die einzigen Atomwaffen in Deutschland vermutet. Zum fünften Mal fordern christliche Gruppen dort bei einem Aktionstag ein Abrücken von der Abschreckungslogik. Sie äußern sich auch klar zum Ukraine-Krieg.

  • Matthias Ewelt warnt vor Pflegekatastrophe: "Pflege nur noch für Ausgewählte"
    von Jutta Olschewski am 27. Juni 2022 um 12:00

    Der scheidende Vorstand der Nürnberger evangelischen Stadtmission, Matthias Ewelt, warnt vor einer Pflegekatastrophe. Man könne in der jetzigen Situation nicht mehr von einem Pflegenotstand sprechen.

  • Neue Statistik: Noch fünf von acht Bayern sind Kirchenmitglied
    von Daniel Staffen-Quandt am 27. Juni 2022 um 11:24

    Anders als bundesweit ist in Bayern noch eine deutliche Mehrheit der Bevölkerung Mitglied einer der beiden großen Kirchen - doch die katholischen Erzbistümer und Bistümer im Freistaat haben vergangenes Jahr mehr als 100.000 Mitglieder verloren.

  • Lutheraner aus Bayern und Brasilien vereinbaren engere Kooperation
    von epd am 27. Juni 2022 um 11:21

    München (epd). Führende Lutheraner aus Bayern und aus Brasilien haben sich zu mehrtägigen Gesprächen in Oberbayern getroffen. Vereinbart wurden dabei ein gemeinsamer Studientag zur Gender-Thematik und zum Umgang mit der Segnung homosexueller Menschen sowie die Fortsetzung der engen Zusammenarbeit beim Klimaschutz, wie die bayerische Landeskirche am Montag mitteilte.

  • Warum sich ein Profil bei LinkedIn für Nonprofit-Organisationen lohnt
    von Rieke C. Harmsen am 27. Juni 2022 um 10:00

    Freiwillige suchen, Projektpartner finden und die eigenen Inhalte und Kampagnen bekannt machen: Das sind nur drei von vielen Gründen für ein Profil bei LinkedIn. Warum sich das Netzwerk für Nonprofits besonders lohnt.

  • Experimentelles Klangfestival in Nürnberg
    von epd am 27. Juni 2022 um 09:36

    Nürnberg (epd). Das Internationale Klangfestival "Musik Installationen Nürnberg" wird vom 7. bis 10. Juli auch die Nürnberger Kulturkirche St. Egidien akustisch verwandeln. Das Festival, das zum ersten Mal stattfindet, stehe unter der Leitung des Komponisten Laure M. Hiendl und des Dramaturgen und Herausgebers Bastian Zimmermann, teilte der Pfarrer der Kulturkirche, Thomas Zeitler, am Montag mit. Weitere Orte, die über die vier Tage bespielt würden, seien das Neue Museum, das Reichsparteitagsgelände, der Z-Bau, das Heizhaus, der Kohlenhof und das Borgo-Ensemble.

  • DGB tourt mit dem "Renten-Truck" durch Bayern
    von epd am 27. Juni 2022 um 09:06

    München (epd). Mit der Aktionswoche "Rente" will der DGB Bayern von 4. bis 12. Juli für die Stärkung der gesetzlichen Rente werben. Der "Renten-Truck" der Gewerkschaft sei mit Tipps und Hilfe rund um das Thema in allen bayerischen Regierungsbezirken unterwegs, hieß es in einer Mitteilung vom Montag. Der DGB Bayern setzt sich laut eigener Angabe für eine leistungsgerechte und solidarische Alterssicherung ein, die allen Erwerbstätigen ein gutes Einkommen im Alter sichert.

  • Lutherische Kirche in Rom feiert 100-jähriges Bestehen
    am 27. Juni 2022 um 07:25

    In ihrer Predigt im Festgottesdienst in der Christuskirche sagte die Ratsvorsitzende der EKD, Annette Kurschus, die Kirche mit deutschem Hintergrund solle Heimat für evangelische Christinnen und Christen aus aller Welt sein: „Ein freundlicher Begegnungsort für Gläubige aller Konfessionen; ein Raum, wo die Liebe regiert.“

  • Corona-Newsticker | Expertin: Händeschütteln hat nicht ausgedient
    von Rieke C. Harmsen, epd, Oliver Marquart am 27. Juni 2022 um 06:00

    Der Corona-Newsticker mit aktuellen Nachrichten und Meldungen zu Corona - mit besonderem Fokus auf Kirche und Gesellschaft.

  • Warum sich junge Jüdinnen und Juden bedroht fühlen – und was wir dagegen tun können
    am 27. Juni 2022 um 04:00

    Antisemitismus ist nach wie vor ein weit verbreitetes gesellschaftliches Problem. Umso wichtiger sind Projekte, die sich Judenfeindlichkeit klar entgegenstellen und für Toleranz und Vielfalt einsetzen - wie diese Beispiele zeigen.

  • ION-Nacht mit Tausenden Stimmen und Klängen
    von Timo Lechner am 26. Juni 2022 um 20:43

    Das war ein Festival-Auftakt nach Maß: Tausende Stimmen und Musizierende bevölkerten am Freitagabend die Nürnberger Innenstadt zum Auftakt des Musikfests ION an mehreren Spielorten.

  • Heinz Rudolf Kunze und der Blick über den Brillenrand
    von Timo Lechner am 26. Juni 2022 um 20:42

    Zweimal musste Heinz Rudolf Kunze sein Konzert im Nürnberger Serenadenhof verschieben, jetzt war es soweit: Mit Band ließ der Liedermacher 40 Jahre Deutschrock-Geschichte auferstehen. Und hatte neben Tönen fürs Herz auch Futter für das Gehirn dabei.

  • Landesbischof erinnert an NS-Widerstandspfarrer Niederstraßer
    von epd am 26. Juni 2022 um 20:35

    Dachau (epd). Der bayerische Landesbischof Heinrich Bedford-Strohm hat in einem Gedenkgottesdienst an den NS-Widerstandskämpfer und evangelischen Pfarrer Wolfgang Niederstraßer (1907-1981) erinnert. Dieser sei ein "Bußprediger" gewesen, der nicht erhört worden sei, sagte Bedford-Strohm am Sonntag in der evangelischen Versöhnungskirche auf dem Gelände der KZ-Gedenkstätte Dachau laut Mitteilung.

Zu den Anbietern: